««« zurück

Die Kunst der sexuellen Ekstase
IntensivSeminar

Ablauf und Inhalte:
Sie lassen den Alltag hinter sich kommen an mit Körperwahrnehmung und Entspannung, Bewegung und spielerische Begegnung.

Meditationen am Morgen in Stille und körperlichem Ausdruck führen Sie in die Themen der einzelnen Tage ein (bei Seminar mit Übernachtung im Seminarhaus).

Rituale ermöglichen es Ihnen, Grenzen und Blockaden von Scham, Scheu und Schuld loszulassen und sich absichtsloser Lust und Freude zuzuwenden.

Sie werden auf einer ersten Stufe in die Erfahrung multipler, ganzkörperlicher Orgasmen (MORe I) geführt. Dies geschieht mit Hilfe vom Atem, der NEUEN multiplen-orgasmischen Genital-Massage und körperlichem Ausdruck.

Über den Atem, Visualisation und sexuellem Energiegeschehen erlernen Sie in der „Chakra"- bzw. "Bondingwelle", sich tiefer mit einem Partner zu verbinden (bei drei bzw. vier Seminartagen).

Ein tantrisches Ritual - ein Fest um Erotik, Sinnlichkeit und Sexualität - wird Ihre Absichtslosigkeit, Leichtigkeit und Hingabefähigkeit fördern (nur bei vier Seminartagen).

Gespräch und Austausch verbinden Ihre Erfahrungen mit dem Alltag und geben Ihnen eine Vorstellung über einen weiteren Weg mit GAY-TANTRA.



Dieses Seminar ist geeignet für Sie:
  • Wenn Sie auf neue Weise sich selbst, Ihren Körper und Ihre Sexualität erleben wollen.
  • Wenn Sie ein freierer Mensch werden wollen.
  • Wenn Sie „ekstatische Sexualität“ erleben wollen.
  • Wenn Sie Ihr sexuelles Leben weiterentwickeln wollen.
  • Wenn Sie Sexualität mit Spiritualität verbinden wollen.


Vorbereitende und das IntensivSeminar begleitende Medien:
  • GAY-TANTRA DVD "Die multiple, orgasmische Genital-Massage" von Armin C. Heining.
  • Buch "Die Kunst der sexuellen Ekstase" von Margot Anand, Goldmann-Verlag
Beide Medien finden Sie in unseren GAY-TANTRA Webshop.

Hinweis:
Der Besuch des IntensivSeminars kann später zum Diplom GAY-TANTRA® Advanced Practitioner angerechnet werden.
Meditation & Tantra - GAY TANTRA
Organisatorische Details
Amsterdam, Netherlands (Studio)

06.12.2014 - 07.12.2014


GAY-TANTRA
GAY-TANTRA

Impressum