««« zurück

Körper, Energien, Seele und Sinne erwecken
Ferien-Seminar [IT]



Thema:
Urlaub - eine Zeit im Jahr zum Loslassen, Kraft tanken, Inspirationen sammeln, Innehalten. Eine gute Zeit, um sich Neuem in aller Ruhe zuzuwenden. Eine gute Zeit, GAY-TANTRA in seinen vielen Facetten kennen zu lernen oder mit tantrischer Erfahrung diese ekstatische Ferienzeit zu feiern und zu genießen.



Umgebung:
Die Toskana - bekannt für ihre Landschaften, Traditionen, Geschichte, ihr künstlerisches Erbe und ihren Einfluss auf die Hochkultur - ist stets beliebtes Reiseziel in Italien. Viele Dörfer und Städte in der Toskana sind von großer natürlicher und architektonischer Schönheit.



Ablauf und Inhalte:
  • Die Tage beginnen mit aktiven und stillen Meditationen, an die sich nach dem Frühstück eine Vormittagseinheit bis etwa 13.30 h anschließt mit Tanz, Bewegung, Körper-, Atem- und Energiearbeit: Wir nehmen Stress und Anspannungen aus dem Körper, wenden uns der sexuellen Energie im Becken zu und genießen, diese in der "Herzwelle" mit einem Partner zu verbinden.

  • Die Nachmittage stehen zur freien Verfügung: Wandern, Ausflüge in nahegelegene toskanische Dörfer oder einfach sich zurückziehen.

  • An den Abenden zelebrieren wir Meditationen, Massagen und Rituale und genießen das Zusammensein.

  • Gespräch, heilende Klänge und Austausch runden das Ferienprogramm ab und geben einen Ausblick, wie auch im Alltag GAY-TANTRA weiter praktiziert werden kann.
Meditation & Tantra - GAY TANTRA
Termine
Toskana, Italy

19.05.2018 - 26.05.2018