««« zurück

Spaß, Kreativität & Massage
SchnupperWorkshop



Treffe aufgeschlossene und herzliche Männer!
Erwecke Freude, Lebendigkeit und Losgelöstheit!
Erlebe Spaß und Unbeschwertheit!
Entspanne Dich bei Berührung, Nähe und Massage!

Dieser SchnupperWorkshop eignet sich besonders für neugierige, zugängliche und experimentierfreudige Männer jeder Art: Egal ob Neuling oder gruppenerfahren.
Triff Armin persönlich, der GAY-TANTRA 1992 gegründet hat und genieße die Zeit mit ihm!


  • Die soziale Meditation der 4 Himmelsrichtungen macht Spaß, führt in leichte Bewegungen, fordert heraus, erweckt Deine Kreativität, führt uns harmonisch zusammen und ist obendrein ein idealer Einstieg. Werde Teil eines harmonischen Ganzen!

  • Erlaube Deine eigene Kreativität in Berührung, Nähe und Massage zu leben. Zu dieser wird in leicht nachvollziehbarer und unkomplizierter Weise angeleitet. Fühle Dich akzeptiert und geliebt im Kreis der Männer.

  • Lass unsere Atemrhythmen miteinander verschmelzen und dabei in Bewusstseinsräume eintreten - unabhängig individueller Persönlichkeiten. Jenseits von DU und ICH!

Die ausgewogene Struktur des Programmes gibt Dir eine kleine Kostprobe der Workshops "Lerne Erotisch Massieren" bzw. "Erotische Tantra-Massage".

Für unser Treffen bringe bitte mit:
Ein großes Handtuch (Badetuch), ein Laken (nicht Spannbettbezug) für die Massage, einen Sarong (aus Baumwolle oder Seide) zur Kleidung um die Hüften. Der Sarong wird unsere Bekleidung während des Workshops sein.
Wenn vorhanden bringe bitte auch eine Yogamatte und ein Sitzkissen/-bänkchen mit.


Antworten auf häufig gestellte Fragen:

F: Ich habe derzeit keinen Partner. Kann ich auch als Single teilnehmen?
A: Die meisten Männer kommen als Single. Also: Keine Angst - Für die Übungen wirst Du bestimmt einen Partner finden! Wenn Du zusammen mit Deinem Partner teilnimmst, kannst Du gerne mit ihm die Übungen praktizieren.

F: Ist das ein 'Nackt' - Workshop?
A: Wir sind anfangs mit einem Sarong um die Hüften bekleidet. Das macht uns sexy, gleichzeitig auch ein bisschen verspielt. Meist sind wir es nicht gewohnt, uns in einer Männergruppe zu zeigen. Wenn jedoch der körperlich aktivere Teil beginnt und man ins Schwitzen kommt, ist es vielleicht doch angenehmer, den Sarong abzulegen... Das ist aber kein Muss.

F: Was, wenn ich eine Erektion bekomme?
A: Das ist ganz natürlich. Erektionen kommen und gehen. Du kannst Deinen Sarong so lange anbehalten, wie Du möchtest; oder aber Du wendest Dich von der Gruppe für einen Moment ab. Wisse: Viele Teilnehmer freuen sich über eine 'energetische Infektion' ;-) .
Meditation & Tantra - GAY TANTRA
Termine
Berlin, Germany (care & share)

21.01.2020 - 21.01.2020
Basel, Switzerland (Helena De Vallier)

22.01.2020 - 22.01.2020
Bern, Switzerland (T.B.A.)

23.01.2020 - 23.01.2020
Zürich, Switzerland (Zeot Zürich)

24.01.2020 - 24.01.2020
Amsterdam, Netherlands (Übungsraum Helemaal Mona)

29.01.2020 - 29.01.2020