Jetzt Aktuell

MasseurAusbildung 2014: Teilnehmerfeedback

MasseurAusbildung 2014: Teilnehmerfeedback
14.10.2014

Hoch motiviert kamen die Teilnehmer der Masseur Ausbildung 2014 aus Belgien, Deutschland, Estland, Irland, Israel, Puerto Rico und den Niederlanden nach Berlin gereist. Es entwickelte sich eine intensive und ereignisreiche Zeit voller tiefgreifender Eindrücke und Erkenntnisse. Lesen Sie hier das Feedback der Teilnehmer:

"Diese Ausbildung war für mich ein Wendepunkt in meinem Leben im Umgang mit Massagen. Obwohl ich nicht professionell damit arbeite, hatte ich den Wunsch den Stand meines Könnens und meiner Professionalität zu erhöhen, um meinen Freunden lustvollere und ganzheitlichere Erfahrungen bieten zu können. Diese Woche hat viele dieser Aspekte in mir entwickelt.
Das Training bot einen geistigen, physischen und spirituellen Rahmen für tantrische Massagen, die ich gerne anbieten will, sowie eine historische, philosophische und praktische Herangehensweise in der ich diese Massagen sehen und auch anbieten kann.
Das Training bot auch eine große Anzahl technischer und praktischer Anleitungen, die, so denke ich, meine Massagen auf immer verändern werden. Ich kann bereits das Lächeln meiner zukünftigen Gäste sehen.
Es war eine Möglichkeit für mich meine Scheu bezüglich der eigenen Nacktheit zu überwinden und meine Grenzen zu erweitern um offener, intimer und verletzlicher auch mit Fremden zu sein."
Stephen Kokker, Tallinn, Estland, Teeladen Betreiber

"Diese Ausbildung war für mich eine brillante und wundervolle Erfahrung inmitten liebenswürdiger und verständnisvoller Menschen. Mir war es möglich mein Wissen viel mehr zu erweitern, als ich es mir je hätte vorstellen können.
Was ideal war, ist, so viele Erfahrungen aus erster Hand zu bekommen, was mein Wissen so erweitert hat, das es keine schwere Arbeit mehr für mich sein wird, mein Doktorat in Metaphysik zu machen."
Derrick, Südirland, niedergelassener Seelsorger

"Diese Ausbildung war für mich eine starke Erfahrung der Persönlichkeitsentwicklung und eine Bestätigung der göttlichen Bedeutung der Sexualität, wenn diese mit der Seele verbunden ist."
Christian, Belgien, 61 Jahre

"Diese Ausbildung war für mich eine höchst lustvolle und spielerische Erfahrung! Ich fühlte mich sehr wie Zuhause angekommen. Das Gefühl: ja, das ist mein Weg/Pfad und ich möchte ihm noch mehr Raum in meinem Leben geben. Ich fühle mich sehr sicher, damit zu beginnen, diese Massagen zu geben. Ja, ich möchte tiefer in diesen tantrischen Prozess eintauchen!
Der Junge in mir ist sehr glücklich."
Peter, Amersfoort, Niederlande, 51 Jahre, Heilpraktiker und Kaufmann für Naturkost

"Diese Ausbildung war für mich eine sehr gute persönliche Entwicklung. Es erfüllte all meine Erwartungen.
Die Meditationen gaben mir eine Ahnung oder eine Grundlage meine Persönlichkeit zu verstehen.
Das Tantra nährte meine Vorstellung von Sinnlichkeit in Massage und im Liebesspiel.
Beides, Meditation und Tantra erweckte meinen Körper und meinen Geist auch wenn das Training körperlich sehr fordernd war.
Ich fühle mich voll aufgeladen, um meinem Leben eine neue Richtung zu geben. Um all diese positive Energie zu halten, bin ich mir bewusst, dass ich Tantra weiter praktizieren muss."
Patrice, Brüssel, Belgien, 46 Jahre

"Diese Ausbildung war für mich eine Erfahrung, aus dem schnellen Leben auszubrechen hinein in ein Leben sich gut anfühlenden Wohlbefindens mit wundervollen Menschen, die alle nach Veränderung und Expansion Ausschau halten.
Ich habe viel über Sexualität in Verbindung mit Spiritualität gelernt. Ich kann sagen, dass ich mein Ziel erreicht habe, meine Vorstellungen von Sex und Körperkontakt neu zu definieren."
Horacio, Puerto Rico, 21 Jahre, Yogalehrer

"Diese Ausbildung war für mich eine äußerst intensive, lustvolle, auch anstrengende Erfahrung, die mich an meine Grenzen und darüber hinaus gebracht hat. Ich habe in kurzer Zeit unglaublich viel gelernt und vertieft. Toll war, dass man durch die morgendlichen Meditationen, das Tanzen, den Austausch in der Gruppe und die Gespräche nach den Partnerübungen als ganze Person gefordert und beteiligt und nicht was als künftiger Masseur."
Mark, 44 Jahre

"Diese Ausbildung war für mich eine fundamentale Bereicherung meines Berufslebens und wahrscheinlich meines ganzen Lebens, auch durch den sehr gut aufbereiteten theoretischen Background. Sehr gut organisiert (Lokation, Timing, Relation Stoffmenge/Zeit)."
Teilnehmer, 56 Jahre, Wellness-Therapeut

Für 2015 planen wir zwei Ausbildungstermine in Berlin....
 
Bitte klicken Sie: hier

Autor: GAY-TANTRA

Gay Tantra

gay tantra
gay tantra