Jetzt Aktuell

Achtsamer Umgang im GAY-TANTRA

Achtsamer Umgang im GAY-TANTRA
05.06.2020

Update: 16.06.2020
Gruppenversammlungen, körpernahe Dienstleistungen sowie Treffen von Personen aus verschiedenen Haushalten sind seit einiger Zeit in Berlin erlaubt - prüfe vor Anmeldung Dein Risiko und entscheide selbst!

Auch in GAY-TANTRA gelten die allgemeinen Hygiene- und Abstandsregeln. Diese sollen aber kein Hindernis sein, weiter mit der sexuellen Energie als Mensch zu wachsen und zu reifen. Im Gegenteil:
Sie laden ein, kreativ mit den Gegebenheiten umzugehen und auch Neues auszuprobieren. Habe Mut!

Melde Dich zu Deiner Veranstaltung an, wenn Du in den letzten zwei Wochen symptomfrei warst und Freude an Begegnung und aufrichtigem Kontakt spürst. Solltest Du vor Workshopbeginn ernsthaft an Deiner Gesundheit zweifeln, kannst Du jederzeit kostenfrei stornieren.
Mehr als bisher sind wir gefordert, einander als Männer und gute Freunde zu vertrauen, jenseits von Kunde und Dienstleister. Ich vertraue Dir!

Zu den Hygiene- und Schutzmaßnahmen wird bei den Veranstaltungen zu Beginn und während der Zeit gesprochen - so sollst Dich zu jeder Zeit sicher fühlen um den Alltag zu vergessen....
 
Bitte klicken Sie: hier

Autor: GAY-TANTRA

Gay Tantra