GAY-TANTRA Newsletter April 2011


Lieber Leser,

Die Welt ist im Wandel - vielen Menschen wird das gerade in diesen Wochen der vielen Nachrichten sehr bewusst, egal ob sie direkt oder indirekt von den Veränderungen betroffen sind oder diese einfach nur beobachten. Was ist jetzt zu tun?
Neben tatkräftiger Hilfe ist es m.E. wichtig, in der Verbindung mit sich selbst zu kommen und in der Verbindung mit sich selbst zu sein und zu bleiben, egal wie direkt oder indirekt der kollektive Wandel mich individuell trifft. Der direkteste Zugang zu dieser Verbindung kann am Besten über den Atem gelingen: Das Lauschen auf diesen und das Spüren dessen, egal ob in entspannten oder in hektischen Situationen, egal, ob in Meditation (Unter-Erregtheit) oder in Ekstase (Über-Erregtheit). Im GAY-TANTRA üben wir das ein, immer wieder neu, in allen Situationen. Habe ich die Pole des Lebens in mir entwickelt und verbunden, dann kann ich leichter in meiner Mitte sein und bleiben, auch wenn äußerlich sich vieles wandelt.
Ich wünsche Dir die tiefe Verbundenheit mit Dir selbst. Und Du weißt: Du bist genau richtig in den GAY-TANTRA Seminaren, wenn Du diese Verbundenheit kennenlernen, entwickeln oder erweitern möchtest.
Herzliche Einladung!

Sonnige Grüße sendet Dir
Armin-Christoph Heining
Begründer GAY-TANTRA®

P.S. Wenn Du willst, leite doch diese Email an Freunde weiter - die einfachste Möglichkeit, auf GAY-TANTRA aufmerksam zu machen.

Die Neuigkeiten im Überblick:
1) Neue Bildergalerie: GAY-TANTRA Urlaub & Seminar
2) 'Die Kunst der sexuellen Ekstase'
2a) OsterIntensiv vom 21.-25.4. bei Oldenburg/NordDeutschland
2b) PfingstIntensiv vom 10.-13.6. bei Olten/Schweiz
3) 'Erotische Massage - Die sinnliche Berührung'
3a) Workshop vom 9.- 10.4. in Wien
3b) Workshop vom 7.-8.5. in München
4) 'Mahamudra' - T.E.L.-Training Modul 6 vom 15.- 20.4. bei Oldenburg
5) GAY-TANTRA Urlaub & Seminar 2011 – noch alle Frühbuchervorteile!
6) 'Die Kraft männlicher Sexualität' - Energiearbeit für Männer aller Art
a) IntensivSeminar 01.-05.06.2011 (C. Himmelfahrt) bei Graz
b) IntensivSeminar 17.-21.08.2011 nahe Dresden


1) Neue Bildergalerie: GAY-TANTRA Urlaub & Seminar
Viel positive Resonanz haben wir auf die Postaussendung des neu kreierten Bild- und Informationsflyers GAY-TANTRA Urlaub & Seminar 2011 bekommen – vielen Dank. Ja: Im Laufe der Jahre sind viele strahlende Bilder entstanden, die wir mit dem Flyer einem breiteren Publikum weitergeben wollten. Und auf der Website haben wir noch mehr Bilder eingestellt. Herzlich lade ich Dich ein, über die Betrachtung der Bilder etwas von der positiven Energie aufzuladen, die während dieser Seminare immer wieder entsteht:
Hier bitte klicken zur Bildergalerie ‚Impressionen Ischia’
Hier bitte klicken zur Bildergalerie ‚TantraYoga bei Berlin’


2) 'Die Kunst der sexuellen Ekstase'
a) OsterIntensiv vom 21.-25.4. bei Oldenburg/NordDeutschland
b) PfingstIntensiv vom 10.-13.6. bei Olten/Schweiz
Rituale ermöglichen es Dir, Grenzen und Blockaden von Scham, Scheu und Schuld loszulassen und Dich absichtsloser Lust und Freude zuzuwenden. Du wirst auf einer ersten Stufe in die Erfahrung von mehrfach körperlichen Orgasmen (MORe I) geführt mit Hilfe von vertiefter Atmung, genitaler Massage und körperlichem Ausdruck. Über die Energiezentren der Chakren erlernst Du es, Dich tiefer mit einem Partner zu verbinden (nur Ostern und Pfingsten). Ein tantrisches Ritual - ein Fest um Erotik, Sinnlichkeit und Sexualität - wird Deine Absichtslosigkeit, Leichtigkeit und Hingabefähigkeit fördern (nur Ostern).
-10% Frühbucherrabatt für PfingstIntensiv bis 11.4. mitnehmen!


3) 'Erotische Massage - Die sinnliche Berührung'
a) Workshop vom 09.04. - 10.04. in Wien
b) Workshop vom 07.05. - 08.05. in München/b>
Mit verschiedenen Massagetechniken wird der ganze Körper berührt, gestreichelt, massiert. Der Energiefluss wird angeregt, die Sinne öffnen sich, der ganze Körper wird sensibilisiert. Der Empfangende ist tief entspannt und trotzdem sehr wach. Erfreue Dich an respektvollem Zusammensein im Kreise Gleichgesinnter!


4) _Mahamudra - Das große Erwachen'
T.E.L-Training (Modul 6) vom 15.-20.4. bei Oldenburg

'Mahamudra' bezeichnet die Praxis stiller Meditation in der tantrischen Tradition. 'Mahamudra' bedeutet wörtlich: 'Die große Geste' oder 'Die letzte Geste' im Sinne von 'Die letzte Geste, die möglich ist – danach gibt es keine mehr'. 'Mahamudra' meint also, einfach ganz da zu sein: kein Vorher – kein Nachher: nur JETZT.


5) GAY-TANTRA Urlaub & Seminar 2011 – Jetzt noch alle Frühbuchervorteile sichern!
'In Sonne, Wind & Wellen' vom 18.-25.6.auf Ischia bei Neapel/Italien lädt ein, loszulassen, Kraft zu tanken, Inspirationen zu sammeln, innezuhalten und sich den Elementen hinzugeben.
'Mahamudra – Eintauchen ins Schweigen' vom 25.6.-2.7. am gleichen Ferienplatz nützt die natürliche Stille der Natur und Umgebung, in die innere Stille einzutauchen und zu vertiefen.
'TantraYoga, Berührung und Meditation' vom 27.7.-3.8. bei Berlin/Mecklenburgische Seenplatte lädt ein, Aufladung, Kraft und innerer Stärke zu vermehren sowie innere Freude und Harmonie.
'Eros & Massage' vom 8.-15.10. auf Kreta/Griechenland lädt ein, über zweckfreie Berührung einander Entspannung, Energie, Ruhe, Annahme, Lust und Lebensfreude zu schenken.
Beachte die Sonderkonditionen bei Buchung mehrerer FerienSeminare! Der Frühbucherrabatt -10% für Ischia endet am Mittwoch, 6.4.2011.


6) 'Die Kraft männlicher Sexualität' - für Männer aller Art!
a) IntensivSeminar 01.-05.06.2011 (C. Himmelfahrt) bei Graz
b) IntensivSeminar 17.-21.08.2011 nahe Dresden
Der sexuelle Drang ist eine der stärksten Kräfte im Mann. Diese Kraft - kultiviert, transformiert und verfeinert - führt jedoch zur Blüte von Männlichkeit, die leuchtet, strahlt und einen wohligen Duft verbreitet. Und die sexuelle Präferenz tritt dabei mehr und mehr in den Hintergrund.
Der Frühbucherrabatt -10% endet für das Seminar in AT am 2.4.!


Abmelden

 
 
   
  © 2011 Institut für MEDITATION & TANTRA - GAY-TANTRA® Alle Rechte vorbehalten.